Informationen

Webtexte oder Online-Texte unterscheiden sich wesentlich von Texten und Artikeln, die in irgendeiner Form gedruckt werden. Webseiten-Besucher haben oft einfach keine Zeit oder Lust, sich lange mit dem Lesen eines Textes zu befassen. Daher sind Webtexte vor allem kurz, aber dennoch informativ. Dem Leser müssen in wenigen Sätzen alle wesentlichen Informationen vermittelt werden. Neben dem Hinzufügen von Bullet Points, Absätzen, Zwischenüberschriften und vielen weiteren Punkten, soll der Text auch mit passenden Keywords versehen und generell suchmaschinenoptimiert sein.

 

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.